Bears triumphieren in 1. Styrian Indoor Bowl‼️🏈🏆🥇

 

Am Superbowl Wochenende kam es im Grazer Sportpark zu einer ganz besonderen Premiere. Alle steirischen Tackle- und Flagefootballteams sowie die Carinthian Eagles Villach aus Kärnten trafen sich zu einem vollkommen neuartigen Turnierformat in der steirischen Landeshauptstadt. Die Tackleteams spielten in zwei 3er Gruppen unter leicht abgeändertem Regelwerk ein Indoor-Football Turnier welches in dieser Form eine absolute Neuheit darstellt.
Die Auslosung hatte den Styrian Bears nicht nur eine spannende Begegnung gegen die Upper Styrian Rhinos beschert, sondern auch ein emtionsgeladenes Stadtderby gegen die Grazer Giants.


Bereits im zweiten Spiel des Abends rollte zum ersten Mal die Himmelblaue Wand aus Bears-Jerseys auf das Feld. Die Rhinos konnten vor allem am Beginn der Begegnung noch gut dagegenhalten aber schlussendlich setzten sich die Grazer dann doch überlegen durch.
Es folgte eine lange Pause bis es für die Mannschaft aus der Bear-Area, bevor es im nächsten Spiel, gegen den Stadtrivalen Graz Giants um den Einzug ins Finale ging. Von Beginn weg war die Intensität zu spüren und beide Mannschaften schenkten sich nichts. Aber wie in Spiel 1 setzte sich auch hier das Team aus der Division 1 durch und durfte sich über den Finaleinzug freuen.
Im Finale ging es gegen das Überraschungsteam aus der Südsteiermark, die Styrian Reavers. Die Reavers konnten ihre Premierensaison ungeschlagen mit dem Meistertitel beenden und waren nach Vorrundensiegen gegen die Eagles und Styrian Hurricanes bis in die Haarspitzen motiviert.


Die Mannschaft der Bears ließ sich davon aber nicht beeindrucken und dominierte ab dem ersten eigenen Offensive Drive die Partie. QB Raimund Winkler, der auch zum MVP des Turniers gekürt wurde, war im Finale hellwach und die Defense der Reavers fand kein Mittel seine wuchtigen Läufe und die präzisen Pässe zu stoppen. Früh im Finale war klar dass die Bears an diesem Tag die stärkere Mannschaft sind und so konnten die Bears nach zwei sehr ansehnlichen Halbzeiten die Trophäe in die Höhe stemmen!

Stimmen zum Turnier:
Obmann Boris Paar "Unbeschreiblich! Wir haben uns natürlich vorgenommen hier richtig gut abzuschneiden aber, dass die Jungs so eine Leistung abliefern und den Sieg nach Hause holen ist natürlich fantastisch und gibt richtig Motivation für die kommende Saison. Herzlichen Dank an dieser Stelle auch an all unsere Fans die uns zum Sieg gepusht haben! "

Head Coach Daniel Feichter: "Für uns war die ganze Situation nicht so einfach wir sind ja mitten in der Vorbereitung auf die neue Saison und die Regeln sind ja doch etwas anders. Umso stolzer bin ich, dass die Mannschaft die Vorgaben und Gameplans so gut umgesetzt hat. Sowohl Offense als auch Defense haben sich heute richtig stark präsentiert das macht natürlich Mut für die kommende Saison. "

Für die Bears geht es jetzt in die Intensivphase der Saisonvorbereitung. Das erste Heimspiel steigt am 05. April in Graz gegen die Vienna Knights.

       
   

Letzte Beiträge

1. Junior Sommer-Camp

Details zum Camp: Die Kids werden von unseren Trainern und Helfern täglich mit einer kalten ...> mehr
28.09.2019 , Göttfried Stefan

Kickoff zum 2. Heimspiel der Season 2019

Kickoff zum 2. Heimspiel der Season 2019         Im zweiten Heimspiel der Season 2019 treffen...> mehr
27.09.2019 , Göttfried Stefan

Abschied und neue Freunde.

Mit den Herbst und Winter Monaten kommen auch immer personelle Veränderungen mit sich. Manchm...> mehr
08.05.2019 , Göttfried Stefan

> Weitere Einträge

Nächste Termine

Keine Termine vorhanden.

Abonnieren