> Zurück

Die Sensation ist perfekt

Paar Boris 04.07.2018

Styrian Bears sind in den Playoffs

Mit dem Sieg am Smatsag der Styrian Bears gegen die Maribor Generals ist es nun fix. Die Grazer werden erstmals im Playoff der DIV 1 vertreten sein. 
Der größte Erfolg der 11-jährigen Vereinsgeschichte!

Die Ausgangslage vor dem letzten Saisonspiel war klar: Mit einem Sieg in Slowenien ist den Bears das Playoff-Ticket nicht mehr zu nehmen. 
Durch viele Verletzungssorgen geplagt reisten die Bears nicht mit voller Stärke ins Nachbarland. Doch ganz nach dem Motto "next man up" ließen die Bears nie einen Zweifel aufkommen, wer das Spielfeld als Sieger verlassen wird. 


Running Back Alex Eibel brachte die Bears bereits im ersten Drive in Führung. WR Andreas Winter erhöhte nach Pass von Quarterback Chris Gubisch schnell auf 14:00 aus Sicht der Grazer. Nach einem Interception Return Touchdown von Safety Raimund Winkler, bediente Gubisch seine Receiver Mario Greil und Christoph Florian für die nächsten Touchdowns. Zur Halbzeit führten die Grazer bereits mit 34:12. Im dritten Viertel war es wieder einmal Chris Gubisch der zu Fuss für die nächsten Scores sorgte. Am Ende war es die legendäre Kombination: Stefan Florian auf Raimund Winkler, die für den Schlusspunkt in diesem Spiel sorgte. Am Ende siegten die Bears klar und deutlich mit 54:24.

Bears Head Coach Alexander Schintler
„Ein langer Weg liegt hinter uns! Wir haben in den vergangenen Jahren gemeinsam ein Ziel verfolgt und akribisch darauf hingearbeitet. Wir haben uns die Teilnahme an den Playoffs sicherlich verdient. 
Doch wir sind hungrig auf mehr. Wir fahren nicht nach Wien um zu verlieren - soviel ist sicher!!!“

Das Playoff Spiel gegen die Vienna Knights wird am 07.07. um 18:00 auf der Ravelin statt finden. Wir werden euch natürlich auf dem Laufenden halten.

Bis dahin - be ready for Bearsnation!

#WIN #AFL #DIV1 #BearsNation #Styria #StyrianBears #Playoff#unbelievable #bigstep #hungry