> Zurück

Bears fordern Carinthian Lions

Paar Boris 04.06.2018

Bears fordern Carinthian Lions – der Showdown Teil 1

Am kommenden Samstag reisen die Styrian Bears über die Pack nach Klagenfurt, wo die Carinthian Lions warten. 
In den nächsten 2 Wochen gibt es dieses Duell gleich zwei Mal – dem Sieger winkt die Playoff Teilnahme

Part 1: 
Die Gastgeber aus Klagenfurt zeigten sich bisher in ausgezeichneter Form. Nach jeweils zwei Siegen gegen Maribor und St. Pölten musste sich die Kärntner bisher nur den Amstetten Thunder geschlagen geben. 
Beide Duelle konnten die Niederösterreicher nur hauchdünn mit 07:00 bzw. 31:28 für sich entscheiden. Das Team von Head Coach James Ward belegt mit einem Record von 4-2 aktuell den 2. Tabellenrang der Conference B.

Die Styrian Bears konnten vergangenes Wochenende endlich den ersten Heimsieg feiern. Am Verbandsplatz fertigten die Grazer die Maribor Generals, Schlusslicht der Conference B, mit 49:07 ab. 
Mit dem Sieg sind die Bears den Lions nach wie vor dicht auf den Fersen und belegen mit einem Record von 3-2 den dritten Platz.

Bears vs. Lions – der große Showdown! 
Mögen die Spiele beginnen!